Schwerpunkte

Nürtingen

Weltkindertage in Nürtingen: Spielspaß ohne viel Geld

23.09.2022 05:30, Von Moritz Wagner — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Am Stadtmuseum konnten Kinder an den vergangenen Tagen lernen, auch mit bescheidenen Mitteln Spaß zu haben.

Es braucht nicht viel, um ein „Lägerle“ zu bauen. Foto: Wagner
Es braucht nicht viel, um ein „Lägerle“ zu bauen. Foto: Wagner

NÜRTINGEN. Im Zuge des Weltkindertages hat das Jugendreferat Nürtingen in Zusammenarbeit mit einigen Jugendhilfeträgern an den vergangenen drei Tagen Kindern ein buntes Spieleangebot gemacht. Auf dem Platz vor dem Stadtmuseum konnte unter dem Motto „Gemeinsam für Kinderrechte – Gemeinsam gegen Kinderarmut“ an mehreren Stationen gelernt werden, wie Spielspaß auch ohne viel Geld möglich ist.


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel lesen
  • Mit PayPal bezahlen

1,20 €

einmalig

10-Tage-Angebot

  • 10 Tage alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch
  • Mit PayPal bezahlen

5,00 €

einmalig

Digitalabo

Jetzt neu - mit PayPal bezahlen!

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • jederzeit kündbar

22,50 €

pro Monat


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 40% des Artikels.

Es fehlen 60%



Nürtingen

Jobs in der Region

In Zusammenarbeit mit