Schwerpunkte

Nürtingen

Weiteres Standbein für das Bürgerengagement

18.10.2007 00:00, Von Henrik Sauer — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Neue Bürgerstiftung will Gemeinschaftssinn und Mitverantwortung unterstützen Gründungsveranstaltung am 4. November

NÜRTINGEN. Die Bürgerstiftung Nürtingen und Umgebung nimmt konkrete Formen an. An der von der Volksbank Kirchheim-Nürtingen gemeinsam mit der Stadt Nürtingen initiierten Stiftung sollen sich möglichst viele Bürger und Unternehmen beteiligen, mit Geld, aber auch mit Zeit und Ideen. Die Gründungsveranstaltung ist am Sonntag, 4. November um 11 Uhr in der Kreuzkirche. Dazu ist die Bevölkerung eingeladen. Die Initiatoren hoffen, dass sich bis dahin noch zahlreiche Firmen und Privatpersonen finden, die als Gründerstifter dabei sein möchten.


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel lesen
  • Mit PayPal bezahlen

1,20 €

einmalig

10-Tage-Angebot

  • 10 Tage alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch
  • Mit PayPal bezahlen

5,00 €

einmalig

Digitalabo

Jetzt neu - mit PayPal bezahlen!

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • jederzeit kündbar

22,50 €

pro Monat


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 10% des Artikels.

Es fehlen 90%



Nürtingen

Fridays-for-Future in Nürtingen: Klima-Camp ist gestartet

NÜRTINGEN. Am Freitagabend versammelten sich rund 15 Aktivisten der Fridays-for-Future-Bewegung in der Nürtinger Innenstadt zum Klima-Camp. Mit Transparenten wie „Autofreie Innenstadt“ und „Verkehrswende Jetzt“ bekräftigen die Teilnehmer ihre Forderungen nach einer Mobilitätswende. Um kurz nach 18…

Weiterlesen

Weitere Nachrichten aus Nürtingen Alle Nachrichten aus Nürtingen

Jobs in der Region

In Zusammenarbeit mit