Schwerpunkte

Nürtingen

Weihnachtsgruß der Musikschule

20.12.2019 05:30, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Kindergartenkinder und Klarinetten-Trio erfreuten den Gemeinderat

NÜRTINGEN (ali). Der weihnachtliche Gruß der Nürtinger Musik- und Jugendkunstschule in der letzten Gemeinderatssitzung im Jahr hat Tradition. Am Dienstag traten die jüngsten Musikschüler – Buben und Mädchen aus der Musikalischen Früherziehung und aus Kooperationsprojekten mit Nürtinger Kindergärten – in der Glashalle auf und erfreuten die Nürtinger Gemeinderäte mit ihrem Auftritt. Schade war, dass durch die etwas aufgekratzte Atmosphäre vor der Sitzung – über 100 Bürger interessierten sich ausschließlich für die Beratung zum Wasen-Projekt – die schöne vorweihnachtliuche Stimmung, die die Kinder verbreiteten ein wenig beeinträchtigt wurde. Die Kinder merkten davon glücklicherweise nichts – ihrer Begeisterung tat dies keinen Abbruch. Albrecht Meincke, Leiter der Musik- und Jugendkunstschule, bedankte sich bei Oberbürgermeister Fridrich und bei den Stadträten für die Unterstützung. Und herzlichen Dank sagte auch Oberbürgermeister Fridrich den großen und kleinen Akteuren. Das kleine Konzert klang mit Klezmerstücken eines Klarinetten-Trios der Musikschule aus.

Nürtingen