Anzeige

Nürtingen

Weihnachtliche Klänge in Hardt

15.12.2018, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Eltern sammeln 500 Euro Spenden beim Adventssingen

NT-HARDT (pm). Kürzlich fand das Adventssingen am Rathaus in Hardt statt. Die kleine Feier wurde vom Posaunenchor Wolfschlugen eröffnet und begleitet. Der Gemischte Chor unter der Leitung von Lubos Ihring sang vierstimmig Lieder zur Advents- und Weihnachtszeit. Nicola Witzmann erfreute die Anwesenden mit ihrem Flötenspiel sowohl als Begleitung der Chorbeiträge, als auch mit einem Solostück. Pfarrerin Sylvia Unzeitig von der Evangelischen Kirchengemeinde sprach eindringliche Worte zum Advent. Die Hardter Kindergartenkinder sangen zusammen mit ihren Erzieherinnen weihnachtliche Lieder.

Unter den Klängen des Posaunenchors wurde der Tannenbaum von den Kindern mit selbst gebastelter Weihnachtsdekoration geschmückt. Sowohl im dekorierten Foyer der Gemeindehalle als auch auf dem Rathausplatz gab es Gelegenheit die Adventsstimmung zu genießen.

Hardter Eltern erzielten an diesem Abend an zwei Weihnachtsständen einen Erlös von 500 Euro, der an den Förderverein der Friedrich-Glück-Schule in Oberensingen geht.

Anzeige

Nürtingen