Schwerpunkte

Nürtingen

Wechsel an der Spitze

12.12.2012 00:00, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Freie Wähler: Michael Brodbeck ist neuer Vorsitzender

Bei der Mitgliederversammlung des Stadtverbands der Freien Wähler im Hotel Pflum stand die Wahl eines neuen Vorsitzenden im Vordergrund.

NÜRTINGEN (pm). Zunächst gedachten die Anwesenden den verstorbenen langjährigen Mitgliedern Eberhard Hieber, Helmut Nauendorf, Dr. Walter Staffa und Dr. Ulrich Schweizer mit einer Schweigeminute.

Der bisherige Vorsitzende Peter Brodbeck hat sein Amt aus persönlichen Gründen zur Verfügung gestellt. In seinem Rechenschaftsbericht ließ er seine Amtszeit Revue passieren und verglich die gesetzten Ziele mit dem Erreichten. Die regelmäßigen Informationstreffen der Freien Wähler würden gut angenommen.

An der Verjüngung der UFB sowohl in der Fraktion wie auch im Stadtverband muss nach Ansicht des scheidenden Vorsitzenden weiter gearbeitet werden. Brodbeck machte nochmals deutlich, dass für ihn das Thema Bürgerbeteiligung einen hohen Stellenwert hat. Es müssten Vorgehensweisen und Regeln entwickelt werden, welche die frühzeitige Bürgerbeteiligung in einem standardisierten und insbesondere durch den Gemeinderat legitimierten Verfahren gewährleiste. Damit werde auch ausgeschlossen, dass kleine und damit nicht repräsentative Gruppen ihre Partikularinteressen durchsetzen könnten.


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Mit PayPal bezahlen

1,20 €

einmalig

10-Tage-Angebot

  • 10 Tage alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch
  • Mit PayPal bezahlen

5,00 €

einmalig

Digitalabo

Jetzt neu - mit PayPal bezahlen!

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • jederzeit kündbar

22,50 €

pro Monat


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 51% des Artikels.

Es fehlen 49%



Nürtingen