Schwerpunkte

Nürtingen

Was kommt aufs Heim-Areal?

16.03.2006 00:00, Von Barbara Gosson — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Gemeinderat ließ sich einige Entwürfe zeigen – Suche nach einem Investor beginnt

NÜRTINGEN. Was kommt aufs Heim-Areal an der Neckarbrücke? Die Stadt Nürtingen hat fünf Architektenbüros beauftragt, ihre Ideen für ein neues, stadtbildprägendes Gebäude zu skizzieren. In der Gemeinderatssitzung am Dienstag wurden die Entwürfe vorgestellt.


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Mit PayPal bezahlen

1,20 €

einmalig

10-Tage-Angebot

  • 10 Tage alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch
  • Mit PayPal bezahlen

5,00 €

einmalig

Digitalabo

Jetzt neu - mit PayPal bezahlen!

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • jederzeit kündbar

22,50 €

pro Monat


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 9% des Artikels.

Es fehlen 91%



Nürtingen

Hölderlinhaus-Baustelle in Nürtingen - Eine Reise in die Vergangenheit

                   Das Hölderlinhaus wird eigentlich neu                      geschaffen, einige historische Mauern und                        Teile aber bleiben erhalten: Ein Besuch auf                          einer ganz besonderen Baustelle

Das…

Weiterlesen

Weitere Nachrichten aus Nürtingen Alle Nachrichten aus Nürtingen