Schwerpunkte

Nürtingen

Warten auf Kriterien zum Konjunkturpaket

20.01.2009 00:00, Von Uwe Gottwald — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Kommunen und Landkreis sind in den Startlöchern – Förderquote sollte Anreiz bieten und zugleich Mitnahmeeffekte ausschließen

NÜRTINGEN. Das zweite Konjunkturpaket, Ende vergangener Woche von der Bundesregierung verabschiedet, soll den drohenden Auswirkungen der Finanzkrise entgegensteuern. Vor allem auch kommunale Investitionen will man anregen, um Städten und Gemeinden unter die Arme zu greifen und die mittelständische Wirtschaft zu stützen. Allerdings besteht die Gefahr von Mitnahmeeffekten bei Projekten, die in nächster Zeit ohnehin verwirklicht worden wären. Dass es dennoch Ansatzpunkte gibt, zeigen einige Beispiele.


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Mit PayPal bezahlen

1,20 €

einmalig

10-Tage-Angebot

  • 10 Tage alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch
  • Mit PayPal bezahlen

5,00 €

einmalig

Digitalabo

Jetzt neu - mit PayPal bezahlen!

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • jederzeit kündbar

22,50 €

pro Monat


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 11% des Artikels.

Es fehlen 89%



Nürtingen

Weitere Nachrichten aus Nürtingen Alle Nachrichten aus Nürtingen