Schwerpunkte

Nürtingen

Wankmüller neuer Finanzamt-Chef in Nürtingen

26.02.2021 05:30, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Elmar Wankmüller ist neuer Vorsteher in Nürtingen

NÜRTINGEN (pm). Elmar Wankmüller hat die Leitung des Finanzamtes Nürtingen übernommen. Er folgt als Vorsteher auf Helmut Jakob, der zum Jahreswechsel in den Ruhestand getreten ist. „Elmar Wankmüller hat auf vielen Ebenen der Steuerverwaltung wertvolle Erfahrungen sammeln können. Zuletzt war er stellvertretender Vorsteher des Finanzamtes Stuttgart-Körperschaften. Er ist damit bestens gerüstet, um das Finanzamt Nürtingen zu leiten”, sagte Finanzstaatssekretärin Gisela Splett bei der virtuellen Amtseinführung. Wegen der Corona-Pandemie war eine Veranstaltung in Präsenz nicht möglich. Splett dankte dem bisherigen Vorsteher Helmut Jakob für seine Arbeit und wünschte ihm alles Gute für den Ruhestand.

Wankmüller, geboren in Leonberg, studierte Rechtswissenschaften an der Eberhard-Karls-Universität Tübingen. 2001 trat er beim Finanzamt Leonberg in den Dienst des Landes Baden-Württemberg ein. Nach Stationen beim Finanzamt Bietigheim-Bissingen und beim Finanzamt Leonberg folgte 2008 eine einjährige Abordnung an das Finanzministerium. 2010 wurde Wankmüller Sachgebietsleiter beim Zentralen Konzernprüfungsamt Stuttgart. Ab 2018 war er ständiger Vertreter des Vorstehers beim Finanzamt Stuttgart-Körperschaften. Im Februar 2021 übernahm Wankmüller die Leitung des Finanzamtes Nürtingen.

Nürtingen