Schwerpunkte

Nürtingen

Waldbrand in der Nähe des Roßdorfs

06.04.2020 05:30, Von Volker Haussmann — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Drei bis fünf Hektar Wald waren betroffen – Löschwasser musste mit Tankfahrzeugen zum Brandort gebracht werden. Update: Mittlerweile gibt es eine mögliche Ursache des Brandes. Mehr lesen Sie hier

Der trockene Waldboden bot dem Feuer reichlich Nahrung. Fotos: SDMG/Kohls
Der trockene Waldboden bot dem Feuer reichlich Nahrung. Fotos: SDMG/Kohls

NÜRTINGEN. Zu einem, wie der Fachmann sagt, „Vegetationsbrand“ musste die Nürtinger Feuerwehr am sonnigen Sonntagnachmittag ausrücken. In einem Waldstück beim Stadtteil Roßdorf, in der Nähe des Trimm-dich-Pfads brannte der Waldboden. Über dem Brandort hing eine deutlich sichtbare Rauchwolke. Wegen der Rauchentwicklung mussten die Feuerwehrleute mit Atemschutz in den Wald.


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel und das E-Paper lesen

1,20 €

10-Tage-Angebot

  • 10 Tage alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch

5,00 €

6-Wochen-Angebot

  • 6 Wochen alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch

19,90 €

Digitalabo

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • monatlich kündbar

22,50 €


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 38% des Artikels.

Es fehlen 62%



Nürtingen