Schwerpunkte

Nürtingen

Wahl zum Bürgerausschuss – wie geht das?

26.04.2019 00:00, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Am 5. Mai wählen die Roßdorfer erstmals eine zehnköpfige Vertretung der Bürgerschaft – 21 Kandidaten stehen zur Wahl

Alle Roßdorfer ab 16 Jahren können wählen gehen. Wahllokale sind im Stephanushaus und in der Bäckerei Veit.  Foto: NZ-Archiv
Alle Roßdorfer ab 16 Jahren können wählen gehen. Wahllokale sind im Stephanushaus und in der Bäckerei Veit. Foto: NZ-Archiv

NÜRTINGEN (we). Zum ersten Mal können die Roßdorfer Bürger einen aus zehn Personen bestehenden Bürgerausschuss wählen. 21 Kandidaten haben sich zur Wahl gestellt – das zeigt die Bedeutung, die diese Wahl für das Roßdorf hat. Wählen können alle Personen, die über 16 Jahre alt sind und mindestens seit einem Jahr im Roßdorf wohnen. Also auch Personen, die keine deutsche Staatsangehörigkeit besitzen. Keiner soll ausgeschlossen werden, jede und jeder soll die Möglichkeit haben, an dem Gemeinschaftsprojekt Roßdorf teilzunehmen.


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel lesen
  • Mit PayPal bezahlen

1,20 €

einmalig

10-Tage-Angebot

  • 10 Tage alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch
  • Mit PayPal bezahlen

5,00 €

einmalig

Digitalabo

Jetzt neu - mit PayPal bezahlen!

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • jederzeit kündbar

22,50 €

pro Monat


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 33% des Artikels.

Es fehlen 67%



Nürtingen

Jobs in der Region

In Zusammenarbeit mit