Nürtingen

Wahl für Bürgerausschuss kann starten

17.01.2019, Von Uwe Gottwald — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Nürtinger Gemeinderat befürwortet Interessenvertretung für Stadtteil Roßdorf – Urnengang vermutlich am Tag der OB-Wahl

Der Bürgerausschuss für das Roßdorf steht in den Startlöchern. In den letzten Monaten wurde an einer Geschäftsordnung gearbeitet, die am Dienstag auch die Zustimmung im Kultur-, Schul- und Sozialausschuss des Gemeinderats fand. Gewählt werden die Mitglieder des Bürgerausschusses voraussichtlich am 5. Mai im Rahmen der Wahl des Nürtinger Oberbürgermeisters.

Im Mai soll im Nürtinger Stadtteil ein Bürgerausschuss gewählt werden. Foto: Adobe Stock
Im Mai soll im Nürtinger Stadtteil ein Bürgerausschuss gewählt werden. Foto: Adobe Stock

NÜRTINGEN. Sven Singler begleitete die Arbeitsgruppe aus Roßdorfer Bürgerinnen und Bürgern, die sich zur Gründung der Interessenvertretung für den Nürtinger Stadtteil zusammengefunden haben, noch in seiner Funktion als Bürgertreffleiter, unterstützt von der ehemaligen Mitarbeiterin Simone Schwickert. Der heutige Leiter des Amts für Bildung, Soziales und Familie erläuterte im Gemeinderatsausschuss die Geschäftsordnung für das zu bildende Gremium.


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Jetzt direkt weiterlesen!

  • 14 Tage gratis alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch

0,00 €

Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel und das E-Paper lesen

1,20 €

6-Wochen-Angebot

  • 6 Wochen alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch

19,90 €

Digitalabo

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • monatlich kündbar

22,50 €


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 21% des Artikels.

Es fehlen 79%



Nürtingen

Über Umwege in die Nürtinger Innenstadt

Kleinere Umwege müssen derzeit Besucher der Nürtinger Innenstadt und Kunden in Kauf nehmen. Der Umbau der Fußgängerzone ist in vollem Gang und man muss genau überlegen, in welche Richtung es gehen soll. Schnell mal zur Bäckerei, in die Buchhandlung oder ins Modegeschäft geht nicht immer, weil…

Weiterlesen

Weitere Nachrichten aus Nürtingen Alle Nachrichten aus Nürtingen