Schwerpunkte

Nürtingen

Vorzeigeschule im Vorzeigeland

26.10.2016 00:00, Von Jürgen Gerrmann — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Bundes-Bildungsministerin Johanna Wanka und Landes-Kultusministerin besuchten gestern die Nürtinger Mörikeschule

Jeder junge Mensch in Deutschland soll den für ihn passenden Berufsweg finden – so lautet das Ziel der Bundesregierung. In dieser Beziehung gilt Baden-Württemberg als Vorzeigeland. Und die Nürtinger Mörikeschule ist auf diesem Sektor die Vorzeigeschule im Vorzeigeland. Daher gab es gestern dort einen kleinen „Bildungsgipfel“: Gleich zwei Ministerinnen gaben sich die Ehre.

Zwei Ministerinnen mit guter Laune: Johanna Wanka (Mitte/links daneben ihre Pressesprecherin Sibylle Quenett) und Susanne Eisenmann (rechts), in Bund und Land für Bildung zuständig, waren beeindruckt von ihrem Besuch in der Nürtinger Mörikeschule. Fotos: Holzwarth  (2)
Zwei Ministerinnen mit guter Laune: Johanna Wanka (Mitte/links daneben ihre Pressesprecherin Sibylle Quenett) und Susanne Eisenmann (rechts), in Bund und Land für Bildung zuständig, waren beeindruckt von ihrem Besuch in der Nürtinger Mörikeschule. Fotos: Holzwarth (2)

NÜRTINGEN. Sowohl Johanna Wanka, in Berlin Ressort-Chefin für Bildung und Forschung, als auch Susanne Eisenmann, die in Stuttgart das Kultusministerium leitet, sparten dabei nicht mit Lob für Rektor Ulrich Storz und sein Team: In der Hölderlinstadt werde quasi mustergültig ein wegweisendes Konzept umgesetzt – auf eine individuelle Beratung folge eine sogenannte „Potentialanalyse“, mit deren Hilfe Stärken und Schwächen des jeweiligen jungen Menschen herausgefunden werden können. Um dann den für ihn (vermutlich) richtigen Weg aufzuspüren.


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Mit PayPal bezahlen

1,20 €

einmalig

10-Tage-Angebot

  • 10 Tage alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch
  • Mit PayPal bezahlen

5,00 €

einmalig

Digitalabo

Jetzt neu - mit PayPal bezahlen!

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • jederzeit kündbar

22,50 €

pro Monat


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 35% des Artikels.

Es fehlen 65%



Nürtingen