Schwerpunkte

Nürtingen

Vorstellungsrunde nur mit drei Bewerbern

13.04.2007 00:00, Von Anneliese Lieb — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Freie Wähler, Junge Bürger und Nürtinger Liste/Grüne stoßen mit ihrem Antrag im beschließenden Ausschuss auf eine Wand der Ablehnung

NÜRTINGEN. Es bleibt dabei: Bernd Bielecke, Andreas Erwerle und Klaus Fay werden sich am Dienstag im Gemeinderat vorstellen und begründen, warum sie in Nürtingen Technischer Beigeordneter werden wollen. Vom Sonderausschuss abgelehnt wurde der Antrag der drei Fraktionen Freie Wähler, Nürtinger Liste/Grüne und Junge Bürger, die dem vierten Bewerber, Joachim Hülscher, nachträglich die Chance eröffnen wollten, sich ebenfalls öffentlich vorzustellen.

Die Gemeinderatsfraktionen Freie Wähler, Nürtinger Liste/Grüne und Junge Bürger hatten beantragt, einen weiteren Kandidaten zur öffentlichen Vorstellung in der Gemeinderatssitzung am 17. April zuzulassen. Der beschließende Ausschuss zur Vorbereitung der Wahl des Technischen Beigeordneten hat darüber in einer Sondersitzung am Mittwochabend beraten und entschieden, an dem bisherigen Beschluss festzuhalten. Es bleibt damit bei der öffentlichen Vorstellung der in der letzten Sitzung des beschließenden Ausschusses ausgewählten drei Kandidaten. Sämtliche bis zu diesem Zeitpunkt noch verbliebenen Bewerber bleiben jedoch wählbar, heißt es in einer Pressemitteilung der Stadtverwaltung. Die Mehrheit des Ausschusses sah keinen Grund, erneut zu beraten, und verwies auf die Sechs-Monatsfrist, in der laut Gemeindeordnung Themen nur dann erneut diskutiert werden dürfen, wenn sich neue Erkenntnisse ergeben haben.


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Mit PayPal bezahlen

1,20 €

einmalig

10-Tage-Angebot

  • 10 Tage alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch
  • Mit PayPal bezahlen

5,00 €

einmalig

Digitalabo

Jetzt neu - mit PayPal bezahlen!

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • jederzeit kündbar

22,50 €

pro Monat


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 31% des Artikels.

Es fehlen 69%



Nürtingen