Schwerpunkte

Nürtingen

Von „Wellcome“ profitieren beide Seiten

20.06.2014 00:00, Von Anneliese Lieb — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Neues Angebot beim Haus der Familie: Ehrenamtliche unterstützen junge Familien und bieten praktische Hilfe nach der Geburt

Wenn Heidi Prelop mit dem Kinder- wagen unterwegs ist, wird sie oft gefragt, ob sie ihr Enkelkind betreue. Dann schmunzelt sie und berichtet von ihrer neuen Aufgabe als Wellcome-Ehrenamtliche. Einmal in der Woche unterstützt sie eine junge Familie mit drei kleinen Kindern. Das Wellcome-Angebot ist in Nürtingen seit Herbst beim Haus der Familie angesiedelt.

So entspannt, wie auf dem Foto, ist der Alltag mit kleinen Kindern nicht immer. Praktische Hilfe, um das Miteinander für alle Beteiligten stressfrei zu gestalten, bietet das Wellcome-Angebot, das beim Haus der Familie in Nürtingen nachgefragt werden kann. Foto: fotolia
So entspannt, wie auf dem Foto, ist der Alltag mit kleinen Kindern nicht immer. Praktische Hilfe, um das Miteinander für alle Beteiligten stressfrei zu gestalten, bietet das Wellcome-Angebot, das beim Haus der Familie in Nürtingen nachgefragt werden kann. Foto: fotolia

NÜRTINGEN. Wenn ein neuer Erdenbürger das Licht der Welt erblickt hat, ist in den Familien nicht jeden Tag eitel Sonnenschein. Oft erhält die Freude einen Dämpfer, wenn nach der Entlassung aus der Klinik daheim der ganz normale Alltag beginnt. „Das Baby schreit, niemand kauft ein, das Geschwisterkind ist eifersüchtig und der Vater hat keinen Urlaub mehr“ – Julia Déus, Wellcome-Koordinatorin beim Haus der Familie weiß um die Schwierigkeiten. Glücklich schätzen können sich junge Mütter, wenn eine Oma oder Freunde in der Nähe leben. Schnell mal auf deren Hilfe zurückgreifen zu können, sorgt gerade in stressigen Zeiten für Entspannung. Doch immer mehr „Omas“ sind heute berufstätig oder wohnen weiter entfernt von den Enkeln und können nicht mal kurz vorbeischauen.


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Mit PayPal bezahlen

1,20 €

einmalig

10-Tage-Angebot

  • 10 Tage alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch
  • Mit PayPal bezahlen

5,00 €

einmalig

Digitalabo

Jetzt neu - mit PayPal bezahlen!

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • jederzeit kündbar

22,50 €

pro Monat


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 32% des Artikels.

Es fehlen 68%



Nürtingen