Schwerpunkte

Nürtingen

Von Theater bis Musik

26.02.2016 00:00, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Das „Panoptikum“ der Fritz-Ruoff-Schule begeisterte wieder

Schüler zeigten das Kurzdrama „Heimkehr“ nach Franz Kafka im „Panoptikum“. sm
Schüler zeigten das Kurzdrama „Heimkehr“ nach Franz Kafka im „Panoptikum“. sm

NÜRTINGEN (sm). Jedes Jahr findet an der Fritz-Ruoff-Schule Nürtingen das „Panoptikum“ statt, der Kultur- und Kunstabend der Schule. Auch dieses Mal gab es eine interessante Mischung. Unter der Leitung des Lehrers Axel Bodart war wieder ein Programm zusammengekommen, das sich sehen lassen konnte. Die Moderation übernahmen die Gymnasiastinnen Helen Pacht und Sina Waldhauer, die als Neulinge sich dieser großen Aufgabe erfolgreich stellten.


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Mit PayPal bezahlen

1,20 €

einmalig

10-Tage-Angebot

  • 10 Tage alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch
  • Mit PayPal bezahlen

5,00 €

einmalig

Digitalabo

Jetzt neu - mit PayPal bezahlen!

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • jederzeit kündbar

22,50 €

pro Monat


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 18% des Artikels.

Es fehlen 82%



Nürtingen