Nürtingen

Vom Schweinemarkt zur Aromameile

20.03.2013, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Markttradition in Nürtingen: Der Jahrmarkt geht bis ins 16. Jahrhundert zurück und orientierte sich an kirchlichen Festtagen

Wenn an bunten Ständen Bürsten baumeln, Strümpfe und Schlüpfer sich stapeln und in der Luft der Duft von Gewürzen und Zuckerwatte liegt, dann ist wieder Markttag in Nürtingen. Mit dem Krämermarkt in der Alleenstraße beginnt am kommenden Donnerstag die diesjährige Marktsaison in Nürtingen – eine Tradition, die schon fast 700 Jahre auf dem Buckel hat.


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Jetzt direkt weiterlesen!

  • 14 Tage gratis alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch

0,00 €

Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel und das E-Paper lesen

1,20 €

6-Wochen-Angebot

  • 6 Wochen alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch

19,90 €

Digitalabo

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • monatlich kündbar

22,50 €


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 8% des Artikels.

Es fehlen 92%



Nürtingen