Schwerpunkte

Nürtingen

Volldampf voraus

28.02.2013 00:00, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Neckarknurrhähne zogen Jahresbilanz

NÜRTINGEN (bh). Zur ordentlichen Jahreshauptversammlung konnte der Erste Vorsitzende Bernd Habermann 33 Mitglieder begrüßen und somit die Versammlung als beschlussfähig eröffnen. In einer Schweigeminute wurde dem verstorbenen Mitglied Dr. Theodor Jubin gedacht.

Das Jahr 2012 war für die Neckar-Knurrhähne ein überaus erfolgreiches, wie Bernd Habermann zu berichten wusste. 35 öffentliche Auftritte, davon neun als „Soziales Singen“ in Seniorenheimen, seien Zeugnis der Beliebtheit der Nürtinger „Seebären“.

Hervorzuheben seien die Auftritte bei der Jubiläumsfeier zur Städtepartnerschaft mit Oullins, das Abendkonzert mit dem HHC Grötzingen, die seemännische Andacht in der Kleincomburg in Schwäbisch Hall und das Abendkonzert mit dem Liederkranz Markgröningen. Das Jahresende sei mit Konzerten mit seemännischen Weihnachtsliedern gespickt gewesen, gekrönt durch ein Konzert auf dem historischen Weihnachtsmarkt in Ludwigsburg. Obligatorisch seien auch wieder die Promenadenkonzerte in Bad Urach, Bad Boll und Bad Wildbad gewesen.

Die 45 montäglichen Übungsabende im Albvereins-Heim in Neckarhausen seien auch 2012 mit über 80-prozentiger Beteiligung hervorragend besucht gewesen. Ebenfalls hervorragend „besucht“ gewesen sei im letzten Jahr auch die Homepage www.dieneckarknurrhaehne.de, die fast 14 000 Besucher verzeichnet habe.


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel lesen
  • Mit PayPal bezahlen

1,20 €

einmalig

10-Tage-Angebot

  • 10 Tage alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch
  • Mit PayPal bezahlen

5,00 €

einmalig

Digitalabo

Jetzt neu - mit PayPal bezahlen!

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • jederzeit kündbar

22,50 €

pro Monat


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 44% des Artikels.

Es fehlen 56%



Nürtingen

Jobs in der Region

In Zusammenarbeit mit