Nürtingen

Volksbankkunden gewinnen Audi-Fahrzeuge

03.02.2017, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Ein Audi TT Roadster, ein Audi Q3 Sport und zwei Audi A3 e-tron gingen bei den Ziehungen zum Jahresende an Gewinnsparer der Volksbank. Über einen neuen Audi A3 e-tron durfte sich in der November-Ziehung Melanie Moritz aus Frickenhausen freuen. Kurz vor Weihnachten ging ein weiterer Audi A3 e-tron an Elisabeth Reichert aus Bissingen. Umrahmt wurden die Fahrzeugübergaben mit einem Erlebnistag inklusive Werksführung im Audi-Forum in Neckarsulm. Weiter durften sich noch Gewinnsparer über einen Audi Q3 Sport (November-Ziehung) und über einen Audi TT Roadster (Dezember-Ziehung) freuen. Insgesamt konnten somit im Jahr 2016 neben sechs Audi-Fahrzeuggewinnen, sieben Musical-Gutscheinen, vier Wellness-Wochenenden und zwei 3-D-Fernsehern auch Geldpreise in Höhe von insgesamt 187 805 Euro an Gewinnsparer übergeben werden. Das Motto bei VR-Gewinnsparen heißt „Gewinnen – Sparen – Helfen“. Ein Teil des Loseinsatzes kommt wohltätigen Zwecken zugute. Die Volksbank fördert mit diesen Mitteln Kindergärten, Schulen, Vereine oder soziale Einrichtungen rund um Kirchheim und Nürtingen. Unser Foto zeigt Willi Reichert, Elisabeth Reichert, Jochen Hummel, Firmenkundenbetreuer der Volksbank Kirchheim-Nürtingen, Peter Moritz, Melanie Moritz und Wolfgang Mauch, Vorstandsvorsitzender der Volksbank Kirchheim-Nürtingen, bei der Fahrzeugübergabe im Audi-Forum Neckarsulm. pm

Nürtingen