Nürtingen

Vielseitiges Angebot begeisterte Kinder und Eltern

13.05.2019, Von Rudi Fritz — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Zum achten Mal fand in Nürtingen gestern „Familie spielt“ statt – Viele ließen sich nicht vom launischen Aprilwetter abhalten

Wolken, Regen, kalter Nordwind und Sonne wechselten sich beim zum achten Mal veranstalteten Aktionstag „Familie spielt“ ab. Hunderte Besucher, überwiegend junge Familien, strömten trotz des Aprilwetters am Muttertag in die Nürtinger Innenstadt und nutzten das üppige Angebot an Spielstationen auf dem Platz zwischen Kreuzkirche und Stadthalle.

NÜRTINGEN. „Das Zuschauerinteresse war überwältigend“, lautete das Fazit der beiden Hauptorganisatoren Gabriele Langfeld und Arno Hagelauer. Bürgermeisterin Annette Bürkner hatte die achte Auflage von „Familie spielt“ eröffnet, die musikalische Umrahmung lieferte das Blechbläserensemble der Musik- und Jugendkunstschule. Die Kinder konnten sich danach an den insgesamt 23 Stationen (zwei mehr als im Vorjahr) der verschiedenen Kooperationspartner betätigen. An jedem Stand gab es einen Stempel auf die dafür ausgegebene Stempelkarte. Für acht Teilnahmen bekam man zur Belohnung entweder ein kleines Geschenk oder eine Runde kostenloses Ponyreiten.


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Jetzt direkt weiterlesen!

  • 14 Tage gratis alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch

0,00 €

Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel und das E-Paper lesen

1,20 €

6-Wochen-Angebot

  • 6 Wochen alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch

19,90 €

Digitalabo

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • monatlich kündbar

22,50 €


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 30% des Artikels.

Es fehlen 70%



Nürtingen