Schwerpunkte

Nürtingen

Viele Teilnehmer mit unterschiedlichen Motiven beim Stadtradeln Nürtingen

31.10.2020 05:30, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Hier berichten einige Radler von ihrem Antrieb und ihren Erfahrungen beim Stadtradeln Nürtingen

Ältester Teilnehmer: Fritz Stromer aus Reudern mit seiner Frau Sigrid. nt
Ältester Teilnehmer: Fritz Stromer aus Reudern mit seiner Frau Sigrid. nt

NÜRTINGEN (nt). Mit von der Partie beim Stadtradeln war das Ehepaar Sigrid (80 Jahre) und Fritz Stromer (93,5 Jahre) aus Reudern. Damit war Fritz Stromer in diesem Jahr der älteste Teilnehmer. Das Ehepaar Stromer verbringt viele Urlaube auf dem Fahrrad. So haben die beiden bereits den Genfer See, England, Schottland und Irland mit dem Fahrrad erkundet. Ebenso wird das Rad oft in den Alltag integriert. „Man kann mit dem Rad direkt vor alle Geschäfte fahren und muss keinen Parkplatz suchen. Alles, was unter 25 Kilometer Entfernung zum Einkaufen ist, machen wir mit dem Rad“, sagt Sigrid Stromer.


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Mit PayPal bezahlen

1,20 €

einmalig

10-Tage-Angebot

  • 10 Tage alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch
  • Mit PayPal bezahlen

5,00 €

einmalig

Digitalabo

Jetzt neu - mit PayPal bezahlen!

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • jederzeit kündbar

22,50 €

pro Monat


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 15% des Artikels.

Es fehlen 85%



Nürtingen

Hölderlinhaus-Baustelle in Nürtingen - Eine Reise in die Vergangenheit

                   Das Hölderlinhaus wird eigentlich neu                      geschaffen, einige historische Mauern und                        Teile aber bleiben erhalten: Ein Besuch auf                          einer ganz besonderen Baustelle

Das…

Weiterlesen

Weitere Nachrichten aus Nürtingen Alle Nachrichten aus Nürtingen