Anzeige

Nürtingen

Viele Aktionen für „Licht“

17.11.2010, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Eine ganze Reihe von Veranstaltungen für die gute Sache

Mit einer ganzen Reihe von Veranstaltungen wollen viele Menschen in den nächsten Wochen unsere Aktion „Licht der Hoffnung“ nach vorne bringen.

(jg) Von der Ausstellung über Konzerte, eine Talkshow und einen Kabarett-Abend ist da alles dabei.

Am Sonntag ist wieder Adventsausstellung in Zizishausen

Zum zehnten Mal stellt die Gärtnerei Liehr in Zizishausen heuer wieder ihre stilvolle Adventsausstellung in den Dienst der guten Sache. Am Samstag, 20. November, wird das Gelände an der Oberboihinger Straße 56 von 18 bis 20 Uhr wieder in ein Lichtermeer getaucht, das Vorfreude auf die Romantik im Advent aufkommen lässt. Tags darauf kann man sich dann von 10 bis 16 Uhr über die neuesten Trends in der Advents- und Weihnachtszeit informieren. Auch heuer ist sowohl Klassisches als auch Ausgefallenes dabei. Grillchef Mark Lebsanft und seine Truppe stehen schon für einen Großeinsatz am Rost bereit, um aus Anlass des Jubiläums möglichst viele Gäste bewirten zu können. Der Erlös am Stand mit den heißen Roten kommt nämlich wieder „Licht der Hoffnung“ zugute. Das ist für Friedemann Hieber, den Chef der Gärtnerei Liehr, sonnenklar.

Talkshow mit Michael Jelden im Schlachthofbräu


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Jetzt direkt weiterlesen!

  • 14 Tage gratis alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch

0,00 €

Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel und das E-Paper lesen

1,20 €

Digitalabo

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • monatlich kündbar

22,50 €


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 22% des Artikels.

Es fehlen 78%



Anzeige

Nürtingen