Schwerpunkte

Nürtingen

Viel Sonne für das kleine E-Werk

09.12.2005 00:00, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Die Solaranlage auf dem Altenrieter Kindergarten wurde eingeweiht

ALTENRIET (zog). Die Sonne hat in diesem Jahr recht häufig über Altenriet gelacht. Darüber freuten sich besonders die 33 Anteilseigner an der Photovoltaikanlage, die seit Juli auf dem Dach des Kindergartens im Heerweg installiert ist. Rund 5700 Kilowattstunden (kWh) erzeugte das kleine E-Werk bislang. In dieser Woche feierte die GbR der Bürgersolaranlage Altenriet offiziell die Einweihung der Anlage.

Zahlreich waren die Mitglieder der Gesellschaft am Dienstagabend gekommen, um ihre Investition in Augenschein zu nehmen, über deren Leistung kilowattgenau nun auch ein Display im Eingangsbereich des Kindergartens Auskunft gibt. „Wir liegen vom Jahresmittel her betrachtet über dem Soll“, erklärte Martin Kurrle, der zusammen mit dem Gemeinderatsmitglied Edwin Schulz die Geschäfte der GbR führt.

Dabei hatte es lange so ausgesehen, als ob der Vorschlag der Gemeinde zu einer Bürgersolaranlage bei den Altenrietern ins Leere zu laufen drohte. Nur schleppend lief der Verkauf der Anteile an, als Bürgermeister Bernd Müller zusammen mit dem Gemeinderat und der EnBW im vergangenen Jahr mit der Anregung an die Öffentlichkeit ging (wir berichteten).


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Mit PayPal bezahlen

1,20 €

einmalig

10-Tage-Angebot

  • 10 Tage alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch
  • Mit PayPal bezahlen

5,00 €

einmalig

Digitalabo

Jetzt neu - mit PayPal bezahlen!

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • jederzeit kündbar

22,50 €

pro Monat


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 35% des Artikels.

Es fehlen 65%



Nürtingen

Dekan Waldmann aus Nürtingen geht in den Ruhestand

Der Nürtinger Dekan hält am Sonntagmorgen seinen letzten Gottesdienst und wird abends von Prälatin Arnold entpflichtet

16 Jahre war Michael Waldmann Dekan in Nürtingen. Ende des Jahres geht er in den Ruhestand. Am kommenden Sonntag wird er in der…

Weiterlesen

Weitere Nachrichten aus Nürtingen Alle Nachrichten aus Nürtingen