Schwerpunkte

Nürtingen

Viel Bewegung führt zum Ziel

07.07.2011 00:00, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Mission Olympic: Was steckt hinter dem Nürtinger Sportfestival?

NÜRTINGEN (nt). Von 15. bis 17. Juli feiert Nürtingen drei Tage lang ein Festival des Sports. Denn Nürtingen ist Finalstadt im vom Deutschen Olympischen Sportbund (DOSB) und Coca-Cola initiierten Wettbewerb Mission Olympic und möchte Deutschlands aktivste Stadt 2011 werden. Sport und Bewegung wird am Festivalwochenende großgeschrieben.

Es gibt immer noch viele Menschen in der Stadt, die sich fragen: Mission Olympic, Festival des Sports – was ist das eigentlich ganz genau? Mission Olympic ist eine gemeinsame Initiative von Coca-Cola Deutschland und dem DOSB, die im Mai 2007 ins Leben gerufen wurde. Im Mittelpunkt steht die Förderung von Städten und ihren Bürgern, die sich für mehr Bewegung im Alltag und durch bürgerschaftliches Engagement für einen aktiven Lebensstil einsetzen. Der Wettbewerb schafft einen Anreiz für mehr Bewegung und vermittelt im sportlich-spielerischen Wettstreit Spaß und Freude an einem aktiven Leben.

In der ersten Wettbewerbsstufe können sich Städte und Gemeinden um die Teilnahme am Wettbewerb bewerben, indem sie einerseits Daten und Fakten zur aktuellen Struktur ihrer Sport- und Bewegungsangebote geben und andererseits Projekte skizzieren, die das Bewegungsangebot in der Stadt nachhaltig verbessern.


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel und das E-Paper lesen

1,20 €

10-Tage-Angebot

  • 10 Tage alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch

5,00 €

6-Wochen-Angebot

  • 6 Wochen alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch

19,90 €

Digitalabo

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • monatlich kündbar

22,50 €


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 29% des Artikels.

Es fehlen 71%



Nürtingen