Schwerpunkte

Nürtingen

VHS-Geschichtskurs

06.03.2008 00:00, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

NÜRTINGEN (bi). Auf zwölf Semester war der Geschichtskurs an der Nürtinger Volkshochschule, den Peter Reinhardt vor sieben Jahren startete., angelegt. Mittlerweile wurde dieses ehrgeizige Ziel übertroffen: Am Mittwoch, 12. März, startet die 15. Auflage von Der Mensch auf dem Weg ins Heute. Die Themen gehen einfach nicht aus, sorgen doch die globalen Ereignisse und Entwicklungen ständig für brisanten Vortrags- und Diskussionsstoff.

Der Gymnasiallehrer stellt zusammen mit seinem Dozententeam den Mensch in seinem jeweiligen kulturellen, sozialen, politischen und wirtschaftlichen Umfeld in den Mittelpunkt, deckt Zusammenhänge auf und beweist, dass Geschichte keineswegs langweilig, sondern lebendig und aktuell sein kann und alle angeht. Beim neuen zehnteiligen Kurs (in der Regel mittwochs von 19.30 bis 21 Uhr) ist vorgesehen, die aktuellen Entwicklungen in der EU, China, Japan und den ehemaligen Ostblockländern in den Fokus zu rücken. Dabei werden sowohl die historischen Zusammenhänge beleuchtet als auch die Bedeutung der Wirtschaft, die weltweite Bevölkerungsentwicklung und vieles mehr angesprochen und kritisch hinterfragt. Anmeldungen unter Telefon (07022) 75-330.


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Mit PayPal bezahlen

1,20 €

einmalig

10-Tage-Angebot

  • 10 Tage alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch
  • Mit PayPal bezahlen

5,00 €

einmalig

Digitalabo

Jetzt neu - mit PayPal bezahlen!

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • jederzeit kündbar

22,50 €

pro Monat


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 52% des Artikels.

Es fehlen 48%



Nürtingen