Schwerpunkte

Nürtingen

Vertrauen ist entscheidend

20.04.2013 00:00, Von Philip Sandrock — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Hartmannbund tagt heute in Nürtingen – Leitantrag zum neuen Patientenrechtegesetz

Bei der heutigen Landesdelegiertenversammlung des Hartmannbunds steht das neue Patientenrechtegesetz im Mittelpunkt der Diskussion. Für den Ärzteverband steht fest: Vertrauen kann nicht gesetzlich geregelt werden. In einem Leitantrag wollen die Mediziner heute Stellung beziehen.

NÜRTINGEN. Mit einer Podiumsdiskussion startet heute die Landesdelegiertenversammlung des Hartmannbunds. Der Ärzteverband scheint sich in Nürtingen sichtlich wohl zu fühlen. Zum dritten Mal tagt er nun in der Hölderlinstadt.

Die Diskussion, zu der übrigens auch die Öffentlichkeit ausdrücklich eingeladen ist, befasst sich mit dem Patientenrechtegesetz. Auf dem Podium sitzen der Präsident der Landesärztekammer Ulrich Clever, der Medizinethiker Professor Heiner Fangerau, Julia Nill von der unabhängigen Patientenvertretung, Andreas Vogt, Leiter der Landesvertretung der Techniker-Krankenkasse und von Seiten der Politik, die Landtagsabgeordneten Jochen Haußmann (FDP) und Florian Wahl (SPD).


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Mit PayPal bezahlen

1,20 €

einmalig

10-Tage-Angebot

  • 10 Tage alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch
  • Mit PayPal bezahlen

5,00 €

einmalig

Digitalabo

Jetzt neu - mit PayPal bezahlen!

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • jederzeit kündbar

22,50 €

pro Monat


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 31% des Artikels.

Es fehlen 69%



Nürtingen

Weitere Nachrichten aus Nürtingen Alle Nachrichten aus Nürtingen