Schwerpunkte

Nürtingen

Verkehrskasperle informierte mehr als 300 Abc-Schützen über Gefahren im Straßenverkehr

19.09.2006 00:00, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Verkehrskasperle informierte mehr als 300 Abc-Schützen über Gefahren im Straßenverkehr

Die quietschgelben Mützen haben fast schon Kultstatus, denn jedes Jahr ist es der Verkehrswacht Neuffen-Teck ein großes Anliegen, die neuen Verkehrsteilnehmer, die in den nächsten Tagen zum ersten Mal zur Schule gehen, so gut wie möglich zu schützen. Gestern Nachmittag hatten die über 300 Erstklässler in der Nürtinger Stadthalle K3N die Möglichkeit, dem Verkehrskasperle zu lauschen. Der erzählte den Kindern nämlich von den Gefahren, die auf dem Schulweg auf der Straße lauern. Am Eingang bekam jeder kleine Gast eine Tasche von den Nürtinger Werbering-Mitgliedern überreicht, aus der zahlreiche kleine Geschenke wie verschiedene Bleistifte, ein Lineal, ein Stundenplan, Gummibärchen, ein Schlüsselanhänger und nicht zuletzt ein Weckle fürs Schulvesper zum Vorschein kamen. Nachdem Werbering-Chef Frieder Henzler die Schulkinder mit ihren Eltern und Geschwistern begrüßt hatte, spielten die Polizisten Jürgen Gräßle, Peter Sagner und Anja Schlatter vom Verkehrserziehungsdienst der Polizeidirektion Esslingen die Geschichte vom Kasper, der Gretel und dem Wachtmeister (rechtes Bild). Der Gretel ist nämlich passiert, was jedem Schulkind passieren kann: Sie hat den Heimweg von der Schule nicht mehr gefunden. Und sie wusste nur, dass sie daheim wohnt. Vor dem Polizisten hatte sie Angst, denn der sperrt sie doch ein. Mit diesem Märchen machten die Esslinger Beamten Schluss, denn eingesperrt werden nur Verbrecher und Diebe, aber keine Schulkinder. Und der nette Polizist half der Gretel schließlich auch, den Heimweg zu finden. jh


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Mit PayPal bezahlen

1,20 €

einmalig

10-Tage-Angebot

  • 10 Tage alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch
  • Mit PayPal bezahlen

5,00 €

einmalig

Digitalabo

Jetzt neu - mit PayPal bezahlen!

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • jederzeit kündbar

22,50 €

pro Monat


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 62% des Artikels.

Es fehlen 38%



Nürtingen