Schwerpunkte

Nürtingen

Verhaltener Jubel und betretene Mienen

28.09.2009 00:00, Von Anneliese Lieb Und Andreas Warausch — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Bei den Wahlpartys der beiden großen Parteien herrschten unterschiedliche Emotionen vor – SPD im ganz kleinen Kreis

Beifall und Jubelrufe bei der Union in Wolfschlugen, Katzenjammer bei den Sozialdemokraten im Waldheim. Wir besuchten die Wahlpartys von CDU und SPD gestern Abend.


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Mit PayPal bezahlen

1,20 €

einmalig

10-Tage-Angebot

  • 10 Tage alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch
  • Mit PayPal bezahlen

5,00 €

einmalig

Digitalabo

Jetzt neu - mit PayPal bezahlen!

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • jederzeit kündbar

22,50 €

pro Monat


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 5% des Artikels.

Es fehlen 95%



Nürtingen

Dekan Waldmann aus Nürtingen geht in den Ruhestand

Der Nürtinger Dekan hält am Sonntagmorgen seinen letzten Gottesdienst und wird abends von Prälatin Arnold entpflichtet

16 Jahre war Michael Waldmann Dekan in Nürtingen. Ende des Jahres geht er in den Ruhestand. Am kommenden Sonntag wird er in der…

Weiterlesen

Weitere Nachrichten aus Nürtingen Alle Nachrichten aus Nürtingen