Nürtingen

„Verfasste Werte einfordern“

16.10.2019 05:30, Von Uwe Gottwald — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Verfassungsschützer Dr. Thomas Müller gab Überblick über Aktivitäten von Moschee-Vereinen

Mit einem eigens erstellten Konzept und einem Fachrat für interkulturelles Zusammenleben hat sich die Stadt Nürtingen das Thema Integration auf die Fahnen geschrieben. Doch wie ist etwa ein Dialog mit jenen zu führen, die im Verdacht stehen, sich nicht konform zur deutschen Grundordnung zu verhalten? Von einem Vertreter des Verfassungsschutzes erhoffte man sich Rat.

NÜRTINGEN. Mit einem interfraktionellen Antrag aus Reihen des Gemeinderats wurde der Wunsch geäußert, Hintergründe vor allem über muslimisch-politische Dachverbände zu erfahren, die auch in Nürtingen aktiv sind. Es gibt zwei Moscheeangebote, eines in der Max-Eyth-Straße, getragen vom National Türkischen Kulturverein, wie er sich selbst nennt. Ihm werden immer wieder Verbindungen zur Föderation der Türkisch-Demokratischen Idealistenvereine in Deutschland (ADÜTD) zugerechnet, die sich an der rechtsextremen türkischen Partei der Nationalistischen Bewegung (MHP) ausrichtet. Darüber hinaus gibt es die Mevlana-Moschee in der Tiefenbachstraße, der enge Verbindungen zur islamischen Gemeinschaft Milli Görüs (IGMG) zugeschrieben werden.


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel und das E-Paper lesen

1,20 €

10-Tage-Angebot

  • 10 Tage alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch

5,00 €

6-Wochen-Angebot

  • 6 Wochen alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch

19,90 €

Digitalabo

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • monatlich kündbar

22,50 €


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 21% des Artikels.

Es fehlen 79%



Nürtingen

Volksbanken Kirchheim-Nürtingen und Esslingen wollen fusionieren

Die Volksbank Kirchheim-Nürtingen und die Volksbank Esslingen planen den Zusammenschluss. Das gaben die Vorstände beider Banken am Freitag bekannt. Im Mai sollen die Vertreterversammlungen darüber abstimmen. Zur Jahresmitte 2020 soll die Fusion dann technisch abgeschlossen sein. Die neue Bank werde…

Weiterlesen

Weitere Nachrichten aus Nürtingen Alle Nachrichten aus Nürtingen