Anzeige

Nürtingen

Vereinsheim wird verschönert

09.03.2018, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Der Tennisclub Neckarhausen hatte Hauptversammlung

Vorsitzender Volkmar Sauer (Bildmitte) ehrte die Mitglieder (von links) Ursula Schach (25 Jahre), Jens Thumm (25) und Helga und Erich Wittlinger (40 Jahre) für ihre Vereinstreue. Foto: rf

NT-NECKARHAUSEN (rf). Der Tennisclub Neckarhausen plant weitere Verschönerungen an seinem Vereinsheim – das war eine der vielen Botschaften der Vorstandsschaft an die Mitglieder bei der Hauptversammlung. Der Vorsitzende Volkmar Sauer blickte in Form eines Bildervortrags auf die vergangene Saison zurück. 26 Mitglieder haben in 240 Arbeitsstunden dafür gesorgt, dass die Saisoneröffnung Ende April stattfinden konnte. Beim in die Jahre gekommenen Clubhaus wurde aufwendig der Wirtschaftsraum renoviert und eine neue Küche eingebaut. Für 2018 ist die Renovierung der Terrasse geplant.

„Wir machen kleine Schritte in die richtige Richtung“, blickte Sauer auch auf die Fortsetzung des positiven Trends von weiter steigenden Mitgliederzahlen. Kassenwart Pino Santomauro berichtete von einer stabilen Kassenlage, und es wurde ihm von Kassenprüfer Heinz Saur eine beanstandungsfreie Kassenprüfung bescheinigt.


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Jetzt direkt weiterlesen!

  • 14 Tage gratis alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch

0,00 €

Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel und das E-Paper lesen

1,20 €

Digitalabo

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • monatlich kündbar

22,50 €


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 46% des Artikels.

Es fehlen 54%



Anzeige

Nürtingen