Schwerpunkte

Nürtingen

Urnenstelen sollen kommen

28.04.2007 00:00, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Gemeinderat Neuffen will zeitgemäße Bestattungsform anbieten Keine höheren Kindergartenbeiträge

NEUFFEN (js). Vielerorts gibt es sie bereits Urnenstelen auf den Friedhöfen. Auch in Neuffen soll die immer öfter nachgefragte Form der Bestattung bald möglich sein. Der Gemeinderat hat den Baubeschluss für drei Urnenstelen mit insgesamt 48 Belegungsmöglichkeiten gefasst. Die Stadt Neuffen trägt damit dem immer stärker werdenden Trend zum Urnenbegräbnis Rechnung und bietet damit Angehörigen, die sich nicht um die Pflege der Grabstätten kümmern können, eine zeitgemäße Bestattungsform an.

Landschaftsarchitekt Jörg Sigmund präsentierte dem Gemeinderat in seiner letzten Sitzung in dieser Woche den Entwurf der Urnenstelenanlage. In mehreren Sitzungen hatte er gemeinsam mit dem Bauausschuss ein Konzept erarbeitet. Der künftige Stelenstandort befindet sich im Westteil des Friedhofs unweit der Aussegnungshalle an einem bestehenden Weg, der in die Anlage integriert wird.


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Mit PayPal bezahlen

1,20 €

einmalig

10-Tage-Angebot

  • 10 Tage alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch
  • Mit PayPal bezahlen

5,00 €

einmalig

Digitalabo

Jetzt neu - mit PayPal bezahlen!

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • jederzeit kündbar

22,50 €

pro Monat


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 20% des Artikels.

Es fehlen 80%



Nürtingen