Schwerpunkte

Nürtingen

Unterschriftensammlung für Volksabstimmung auf dem Schillerplatz

10.05.2011 00:00, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Noch heute von 9.30 bis 18 Uhr stehen Werner Küppers (rechts) und sein Mitarbeiter Joachim Lobewein mit ihrem „Omnibus für direkte Demokratie in Deutschland“ auf dem Schillerplatz in Nürtingen. „Ohne das Instrument der Volksabstimmung ist die Demokratie in Deutschland nicht vollendet, die Menschen müssen über die Belange ihres Gemeinwesens selbst bestimmen können“, sagt Küppers, der über dieses Thema informieren und möglichst viele Unterschriften sammeln will. Dies soll als eine Volksabstimmung über die Volksabstimmung verstanden werden. Am Mittwoch will Küppers die Unterschriftensammlung in Stuttgart an den Landtag übergeben. Der „Omnibus“ ist eine Bürgerinitiative und unabhängig von politischen Parteien. Seit über zehn Jahren ist Werner Küppers in ihm in ganz Deutschland unterwegs, um mit den Menschen über die Idee der Volksabstimmung zu sprechen. Dabei ist der lateinische Begriff „Omnibus“ wörtlich zu nehmen, er bedeutet: „für alle“. jh


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Mit PayPal bezahlen

1,20 €

einmalig

10-Tage-Angebot

  • 10 Tage alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch
  • Mit PayPal bezahlen

5,00 €

einmalig

Digitalabo

Jetzt neu - mit PayPal bezahlen!

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • jederzeit kündbar

22,50 €

pro Monat


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 50% des Artikels.

Es fehlen 50%



Nürtingen