Schwerpunkte

Nürtingen

Umweltzentrum drücken laufende Kosten

29.11.2016 00:00, Von Uwe Gottwald — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Grüne beantragten jährlichen Sachmittelzuschuss von 5000 Euro für die Einrichtung bei Plochingen – Entscheidung vertagt

Das Gebäude des Umweltzentrums Neckar-Fils bei Plochingen ist in die Jahre gekommen, doch kann der Trägerverein als Betreiber kaum etwas für den Betrieb und Erhalt der Gebäude zurücklegen. Die Fraktion der Grünen im Kreistag beantragte deshalb im Zuge der Haushaltsberatungen, das Zentrum mit einem jährlichen Sachmittelzuschuss in Höhe von 5000 Euro zu unterstützen.

Gebäude und Außenanlagen des Umweltzentrums Neckar-Fils verursachen für den Trägerverein belastende laufende Kosten. Foto: Holzwarth
Gebäude und Außenanlagen des Umweltzentrums Neckar-Fils verursachen für den Trägerverein belastende laufende Kosten. Foto: Holzwarth

Jürgen Menzel wies für die Antragsteller darauf hin, dass der Trägerverein und seine Mitglieder die Vielzahl der umwelt- und naturpädagogischen Aktionen und Angebote ehrenamtlich stemme. Auch das Gebäude selbst sei in ehrenamtlicher Arbeit immer wieder saniert worden, doch stoße der Verein nun dabei an seine Grenzen. Ein fest einplanbarer jährlicher Sachmittelzuschuss könne helfen, die Existenz des Informationszentrums zu sichern.


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Mit PayPal bezahlen

1,20 €

einmalig

10-Tage-Angebot

  • 10 Tage alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch
  • Mit PayPal bezahlen

5,00 €

einmalig

Digitalabo

Jetzt neu - mit PayPal bezahlen!

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • jederzeit kündbar

22,50 €

pro Monat


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 25% des Artikels.

Es fehlen 75%



Nürtingen