Schwerpunkte

Nürtingen

Umleitungen wegen Baustelle Neuffener Straße Nürtingen

16.09.2020 05:30, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

NÜRTINGEN (nt). Die Arbeiten der Stadtwerke Nürtingen an den Gas- und Wasser- sowie Stromleitungen gehen voran. Der nächste große Bauabschnitt in der Neuffener Straße steht bevor. Ab Dienstag, 22. September, bis voraussichtlich Montag, 30. November, wird diese im Bereich zwischen der Gebäudenummer 63 und der Braike-Apotheke voll gesperrt. Von der Werastraße aus ist die Neuffener Straße bis zur Zufahrt Heller wieder befahrbar. Es gelten weiterhin die bestehenden weiträumigen Umfahrungen: Stadtauswärts wird der Verkehr über die Wera- und Gerberstraße auf die Metabo-Allee oder die Südumgehung umgeleitet. Stadteinwärts führt die Route ebenfalls über die Südumgehung oder die Metabo-Allee, Gerber- und Werastraße. Die Urbanstraße bleibt bis zum Ende dieses Bauabschnittes eine Einbahnstraße in Fahrtrichtung stadtauswärts. Die Anwohner der Albstraße können von der Urbanstraße über den Tuttlinger Weg zufahren. Für den Busverkehr wird in der Neuffener Straße auf Höhe des Autohauses Ramsperger beidseitig eine Ersatzhaltestelle eingerichtet. Die bestehenden Ersatzhaltestellen in der Max-Eyth-Straße bleiben erhalten. Radfahrer können stadteinwärts über die Jusistraße und auf einem Notweg in der Baustelle fahren. Stadtauswärts kann entweder über die Gerberstraße und Max-Eyth-Straße oder über die Urbanstraße und Jusistraße gefahren werden. Stadtauswärts können Radfahrer nicht über die Baustelle fahren. Weitere Informationen zur Baumaßnahme unter www.nuertingen.de.

Nürtingen