Schwerpunkte

Nürtingen

Umleitung entfällt

23.08.2019 00:00, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

NÜRTINGEN (nt). Gute Nachricht für alle Verkehrsteilnehmer, die in den kommenden beiden Wochen nach Hardt fahren: Die von kommenden Montag, 26. August, bis Freitag, 6. September, geplante Sanierung der Hauffstraße zwischen dem Ortsteilende Hardt und dem Gebäude Hausnummer 99 am Ortsrand von Oberensingen wird nun doch nicht unter Vollsperrung erfolgen, teilt die Stadtverwaltung Nürtingen mit. Der Bereich wird nur halbseitig gesperrt, sodass in beiden Richtungen gefahren werden kann. Die ursprünglich geplante Umleitung nach Hardt über die L 1205 entfällt somit.

Nürtingen

Kinos in der Region leiden unter Corona-Schließung

Die Film- und Kinobranche ist von Corona stark gezeichnet – Nürtinger Traumpalast öffnet am 27. August

Langsam kommen die Bilder auf den großen Leinwänden wieder in Bewegung. Seit dem 1. Juni dürfen die Kinos wieder öffnen. Doch der Lockdown hat seine…

Weiterlesen

Weitere Nachrichten aus Nürtingen Alle Nachrichten aus Nürtingen