Schwerpunkte

Nürtingen

Umbau Äußeres Werkhaus wird teurer

21.12.2017 00:00, Von Anneliese Lieb — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Stadt investiert knapp zehn Millionen in kostengünstigen Wohnraum – Metzinger Straße 33 und 35 im Februar bezugsfertig

Rund zehn Millionen Euro investiert die Stadt Nürtingen derzeit und in den Folgejahren in die Bereitstellung von kostengünstigem Wohnraum. Das Geld fließt in Neubauprojekte und Umbaumaßnahmen. Erheblich teurer als veranschlagt wird der Umbau des Äußeren Werkhauses in der Metzinger Straße. Der angrenzende Neubau ist im Februar bezugsfertig.

Auflagen des Denkmalschutzes sorgen für spürbare Kostensteigerung beim Umbau des Äußeren Werkhauses in der Metzinger Straße 37. Der angrenzende Neubau in der Metzinger Straße 35 ist laut GWN im Februar bezugsfertig.  Foto: Gottwald
Auflagen des Denkmalschutzes sorgen für spürbare Kostensteigerung beim Umbau des Äußeren Werkhauses in der Metzinger Straße 37. Der angrenzende Neubau in der Metzinger Straße 35 ist laut GWN im Februar bezugsfertig. Foto: Gottwald

NÜRTINGEN. Eckart Krüger, Architekt und Geschäftsführer der Gebäudewirtschaft Nürtingen (GWN), informierte in der letzten Gemeinderatssitzung am Dienstag über den aktuellen Stand in Sachen Wohnungsbau und Anschlussunterbringung. Die Gebäude Metzinger Straße 33 und 35 sind im Februar bezugsfertig. Bei dem Bauvorhaben handelt es sich um ein Mehrfamilienwohnhaus mit fünf Wohneinheiten und ein Mehrfamilienhaus mit zwei Wohneinheiten. Die Gebäude sind nicht unterkellert. Die Abstellräume befinden sich im Erdgeschoss.


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Mit PayPal bezahlen

1,20 €

einmalig

10-Tage-Angebot

  • 10 Tage alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch
  • Mit PayPal bezahlen

5,00 €

einmalig

Digitalabo

Jetzt neu - mit PayPal bezahlen!

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • jederzeit kündbar

22,50 €

pro Monat


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 26% des Artikels.

Es fehlen 74%



Nürtingen

Weitere Nachrichten aus Nürtingen Alle Nachrichten aus Nürtingen