Nürtingen

Übungen vor hunderten Zuschauern

28.10.2019 05:30, Von Thomas Krytzner — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Die Ehrenamtlichen von Feuerwehr und DRK öffnen gemeinsam die Türen und präsentieren ihre Leistungsfähigkeit

Wer in Not gerät, ist auf professionelle Hilfe angewiesen. Die größtenteils ehrenamtlichen Einsatzkräfte der Feuerwehr und des Deutschen Roten Kreuzes (DRK) stehen Tag und Nacht bereit, um im Ernstfall zu helfen. Dass hinter den Einsätzen eine Menge mehr steckt, zeigten die Feuerwehr Nürtingen Stadtmitte und der DRK-Kreisverband mit einem Tag der offenen Türen.

Die Rettungshunde des Roten Kreuzes liefen erfolgreich über verschiedene Hindernisse.
Die Rettungshunde des Roten Kreuzes liefen erfolgreich über verschiedene Hindernisse.

NÜRTINGEN. Am gestrigen Sonntag konnten die Hunderte Besucher einen Blick hinter die Kulissen der Hilfsorganisationen werfen. Die neue Rettungswache, das Gebäude des DRK-Kreisverbandes und das Feuerwehrhaus konnten besichtigt werden. Das milde Wetter begünstigte den Besucherstrom und so nahmen etliche Interessierte die Gelegenheit wahr, nebst den Gebäuden auch die Einsatzfahrzeuge mal aus nächster Nähe zu besichtigen. Sogar ein Einsatzfahrzeug der Werkfeuerwehr des Flughafens Stuttgart durfte unter die Lupe genommen werden. Für die Jungen und Mädchen war es ein Hit, mal auf dem Fahrersitz eines der großen Fahrzeuge Platz zu nehmen.


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel und das E-Paper lesen

1,20 €

10-Tage-Angebot

  • 10 Tage alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch

5,00 €

6-Wochen-Angebot

  • 6 Wochen alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch

19,90 €

Digitalabo

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • monatlich kündbar

22,50 €


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 28% des Artikels.

Es fehlen 72%



Nürtingen