Nürtingen

Über neue Parteiführung diskutiert

24.09.2019 00:00, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Bei „SPD trifft sich“ ging es auch um Politikmüdigkeit

NÜRTINGEN (we). Der SPD-Ortsverein hat ein neues Format entwickelt: „SPD trifft sich“. Mitglieder und interessierte Bürger sollen Gelegenheit bekommen, mehr als in der Vergangenheit ihre Ansichten in den politischen Diskussionsprozess einzubringen.

Kürzlich nahm die Diskussion um die künftige Parteiführung großen Raum ein. Mitglieder, die bei der Kandidatenvorstellung in Filderstadt dabei waren, berichteten über ihre Eindrücke. Die Veranstaltung, zu der über 1000 Mitglieder gekommen waren, sei sehr gut organisiert, diszipliniert und sachlich gewesen. Unterschiede zwischen den Kandidaten-Paarungen seien überwiegend deutlich geworden, die Aussagen seien wegen der zeitlichen Begrenzung zwar knapp, aber inhaltlich orientiert gewesen. Sehr viel Neues habe man allerdings nicht zu hören bekommen.


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel und das E-Paper lesen

1,20 €

10-Tage-Angebot

  • 10 Tage alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch

5,00 €

6-Wochen-Angebot

  • 6 Wochen alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch

19,90 €

Digitalabo

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • monatlich kündbar

22,50 €


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 32% des Artikels.

Es fehlen 68%



Nürtingen