Schwerpunkte

Nürtingen

Über die Panzerringstraße zum Alten Lager

15.08.2008 00:00, Von Joachim Lenk — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Interessante Fahrt für die Leser unserer Zeitung mit Besichtigung des Truppenübungsplatzmuseums und Spaziergang durchs Alte Lager

NÜRTINGEN. Mehrere Generationen Soldaten des Kaiserreichs, der Reichswehr, der Wehrmacht, der Bundeswehr und ausländischer Verbände kannten ihn bestens. Die Rede ist vom ehemaligen Truppenübungsplatz Münsingen, auf dem von 1895 bis 2005 scharf geschossen wurde. Seit zwei Jahren ist das rund 6700 Hektar große Areal auf ausgewiesenen Wegen für Wanderer und Radfahrer geöffnet. Am Freitag, 29. August, haben 46 Leserinnen und Leser unserer Zeitung (so viele Plätze hat der Bus) die Möglichkeit, an einem exklusiv für die NZ ausgearbeiteten Programm Teile des Schießplatzes und des Alten Lagers kennenzulernen. Eine Führung, die es in dieser Zusammenstellung sonst nicht zu buchen gibt.


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Mit PayPal bezahlen

1,20 €

einmalig

10-Tage-Angebot

  • 10 Tage alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch
  • Mit PayPal bezahlen

5,00 €

einmalig

Digitalabo

Jetzt neu - mit PayPal bezahlen!

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • jederzeit kündbar

22,50 €

pro Monat


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 17% des Artikels.

Es fehlen 83%



Nürtingen