Nürtingen

Über dem Neckar schweben im Sommer die Steine

17.02.2006 00:00, Von Anneliese Lieb — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Der japanische Künstler Ushio Sakusabe wird mit einem besonderen Kunstprojekt die Blicke anziehen – Auf Sponsorensuche

NÜRTINGEN. Ein Bildhauer aus Japan wird im Sommer für ein außergewöhnliches Kunstwerk in Nürtingen sorgen. „Schwebende Steine“ nennt Ushio Sakusabe sein Projekt, das im Juni startet und bis Oktober die Blicke der Bevölkerung auf sich ziehen soll. Zur Realisierung des Kunstprojektes suchen das städtische Kulturamt, der Kunstverein und die Freie Kunstakademie, die als Kooperationspartner auftreten, noch Sponsoren.

Ushio Sakusabe ist ein international anerkannter Künstler. Seit 20 Jahren hat er ähnliche Projekte in Japan, Südkorea und den USA realisiert. Mehrfach wurde er zu Kunstsymposien nach Deutschland eingeladen. Lübeck, Heilbronn oder Dersau in Schleswig-Holstein waren zum Beispiel Stationen des Japaners. Und auf einem dieser Symposien hat Almut Glinin von der Freien Kunstakademie (FKN) die Kontakte zu Sakusabe geknüpft.


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel und das E-Paper lesen

1,20 €

10-Tage-Angebot

  • 10 Tage alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch

5,00 €

6-Wochen-Angebot

  • 6 Wochen alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch

19,90 €

Digitalabo

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • monatlich kündbar

22,50 €


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 27% des Artikels.

Es fehlen 73%



Nürtingen