Schwerpunkte

Nürtingen

TSVO steht vor neuen Herausforderungen

09.04.2013 00:00, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Hauptversammlung in Oberensingen – Verein richtet den Sennerpokal im Jahr 2015 aus

NT-OBERENSINGEN (war). Über 60 Mitglieder waren jüngst der Einladung zur Hauptversammlung der TSV Oberensingen in deren Sportheim gefolgt. Zum Totengedenken forderte Vorstandssprecher Hartmut Broß zuerst die Mitglieder auf. Gedacht wurde Richard Heess, Kornel Kottler, Günter Metzger, Rolf Lindenschmid, Otto Schweiss, Kurt Knecht, Hermann Heinrich, Anka Cvetko und Ulrich Knöll.

In seinem Bericht blickte Broß dann auf das vergangene Vereinsjahr zurück. Die Bewirtschaftung des Maientags habe bei optimalen Bedingungen zu einem guten finanziellen Ergebnis geführt. Nicht gut sehe es beim „leidigen Thema“ Sportheim-Pächter aus. Nachdem man mit dem letzten Pächter den Vertrag nicht habe verlängern können, gestalte sich die Nachfolgersuche zäh, so Broß.

Broß schaute natürlich auch nach vorne. Beim Engagement für den Maientag im Juni und das Stadtfest im Juli sei die TSVO wieder auf die Unterstützung der Mitglieder angewiesen. Angegangen werden soll der Umbau und die Erweiterung des sportlichen Bereichs und des Sportheims. Die Gebäude müssten auch energetisch auf den neusten Stand gebracht werden.


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Mit PayPal bezahlen

1,20 €

einmalig

10-Tage-Angebot

  • 10 Tage alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch
  • Mit PayPal bezahlen

5,00 €

einmalig

Digitalabo

Jetzt neu - mit PayPal bezahlen!

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • jederzeit kündbar

22,50 €

pro Monat


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 26% des Artikels.

Es fehlen 74%



Nürtingen