Schwerpunkte

Nürtingen

TSVO mit neuer Führungsriege

20.05.2011 00:00, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Außerordentliche Hauptversammlung: Satzungsänderung beschlossen, neuer Vorstand gewählt

Der Besuch war dem Anlass angemessen außerordentlich gut: 86 Vereinsmitglieder sorgten bei der außerordentlichen Hauptversammlung der TSV Oberensingen kürzlich im Sportheim dafür, dass sogar die Stehplätze knapp wurden.

NT-OBERENSINGEN (war). Tatsächlich wurden Weichen gestellt: Mit einer Satzungsänderung und einer einstimmigen Wahl machte man den Weg frei für eine junge siebenköpfige Führungscrew, die die TSVO nun in die Zukunft führen soll.

Die Vielzahl der erschienenen Mitglieder stellte eindrucksvoll unter Beweis: Die Zeichen der Zeit wurden im Verein verstanden. Alle Beschlüsse und alle Wahlen erfolgten zudem einstimmig. Das neue Vorstandsteam um seinen Sprecher Hartmut Bross darf all das als großen Vertrauensbeweis und als gute Basis für seine Arbeit für den über 1000 Mitglieder zählenden Verein werten.

Grundlegend an diesem Abend war eine Satzungsänderung. Bislang bestand der Vorstand aus zwei bis fünf Mitgliedern. Jetzt heißt es lediglich, dass der Vorstand aus mindestens zwei Mitgliedern bestehen muss. So wurde der Weg frei für das siebenköpfige Gremium, das sich in den letzten Wochen gefunden hat.


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Mit PayPal bezahlen

1,20 €

einmalig

10-Tage-Angebot

  • 10 Tage alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch
  • Mit PayPal bezahlen

5,00 €

einmalig

Digitalabo

Jetzt neu - mit PayPal bezahlen!

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • jederzeit kündbar

22,50 €

pro Monat


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 24% des Artikels.

Es fehlen 76%



Nürtingen