Schwerpunkte

Nürtingen

Trompete, Posaune, Horn & Co

11.05.2011 00:00, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

NÜRTINGEN (pm). Interessenten, die gerne ein Blechblasinstrument erlernen möchten, sind eingeladen, die faszinierende und äußerst vielseitige Klangwelt dieser Instrumente durch Hören, Sehen, Ausprobieren und Spielen zu erkunden. Das Blechbläserensemble der Musik- und Jugendkunstschule stellt Trompete, Posaune, Horn & Co zunächst im Rahmen des Musikschulabends am Donnerstag, 12. Mai, 18.30 Uhr, in der Kreuzkirche vor. Dirigent Hans-Peter Buck hat für diesen Auftritt den berühmten Marsch „Washington Post“ und zwei weitere pfiffige Stücke ausgesucht. In der Brunnsteige musiziert das Ensemble dann am Samstag, 14. Mai, von 10 bis 10.45 Uhr im Wechsel mit den Jungen Turmbläsern der Stadtkapelle Nürtingen, deren Leitung in den Händen von Herward Heidinger liegt. Im Anschluss an die Straßenmusik dürfen die Interessenten die Instrumente im Musikschulgebäude Kirchstraße 13 nach Herzenslust ausprobieren und unter Anleitung spielen. Die Blechbläserlehrkräfte der Musik- und Jugendkunstschule nehmen sich von 11 bis 13 Uhr Zeit für individuelle Beratung und umfassende Information.


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Mit PayPal bezahlen

1,20 €

einmalig

10-Tage-Angebot

  • 10 Tage alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch
  • Mit PayPal bezahlen

5,00 €

einmalig

Digitalabo

Jetzt neu - mit PayPal bezahlen!

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • jederzeit kündbar

22,50 €

pro Monat


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 50% des Artikels.

Es fehlen 50%



Nürtingen