Nürtingen

Tolle Premiere der Highland Games

18.04.2011, Von Jürgen Gerrmann — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Die starken Männer und Schottlands Nationalsport lockten gestern 500 Menschen in den Innenhof des Schlachthofs

Ein Auftakt nach Maß: Schöner hätte sie kaum werden können, die Premiere der Nürtinger Highland Games. Herrliches Wetter, tolle Athleten und ein Publikum, das trotz der ungewohnten Wettbewerbe begeistert mitging, ließen spüren, dass der schottische Nationalsport am Neckar durchaus eine Zukunft haben könnte.

NÜRTINGEN. Manche Dinge muss man halt einfach mal probieren, auch wenn sie noch so verrückt klingen. Bis vor ein paar Tagen hatte in Nürtingen wohl kaum einer gewusst, was die Highland Games überhaupt sind. Aber Andreas Deuschle und Markus Single, die beiden Lokalmatadore, verstanden es, ihre Landsleute zu begeistern. Und so strömten gestern über 500 Menschen in den Innenhof des Schlachthofs, um den großen Kampf der starken Männer mitzuerleben.


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Jetzt direkt weiterlesen!

  • 14 Tage gratis alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch

0,00 €

Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel und das E-Paper lesen

1,20 €

6-Wochen-Angebot

  • 6 Wochen alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch

19,90 €

Digitalabo

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • monatlich kündbar

22,50 €


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 18% des Artikels.

Es fehlen 82%



Nürtingen