Schwerpunkte

Nürtingen

Thomas Mitsch ist neuer Vorsitzender

15.07.2011 00:00, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Bürgervereinigung Roßdorf kann ihre Auflösung verhindern

NÜRTINGEN (pm). Kürzlich hatte die Bürgervereinigung Roßdorf (BVR) ihre Mitgliederversammlung im Gemeinschaftshaus. Es stand ihre Auflösung im Raum. Das konnte verhindert werden, die Bürgervereinigung wählte einen neuen Vorstand. Es bewarben sich für den Posten des Ersten Vorsitzenden Thomas Mitsch, als Stellvertreterin Waldtraut Welser, als Schatzmeisterin Erika Czuday, als Schriftführer Martin Daßler und als Beisitzer Karin Möck und Christian Renz. Alle wurden gewählt.

Satzungsgemäß wurden die Aufgabenverteilungen auf der konstituierenden Vorstandssitzung einstimmig bestätigt. Erste Beschlüsse wurden gefasst. Zukünftig werden die Vorstandssitzungen öffentlich sein und Roßdorfer Institutionen dazu eingeladen. In Planung ist eine Podiumsdiskussion mit den Kandidaten zur Nürtinger Oberbürgermeisterwahl im September. Ein Volkshochschul-Abend soll noch dieses Jahr stattfinden. Des Weiteren soll ein Antrag auf Verschiebung der von der Stadt im September geplanten moderierten Versammlung über die Zukunft des Gemeinschaftshauses in Roßdorf auf nach der Oberbürgermeisterwahl gestellt werden.


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel und das E-Paper lesen

1,20 €

10-Tage-Angebot

  • 10 Tage alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch

5,00 €

6-Wochen-Angebot

  • 6 Wochen alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch

19,90 €

Digitalabo

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • monatlich kündbar

22,50 €


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 52% des Artikels.

Es fehlen 48%



Nürtingen