Schwerpunkte

Nürtingen

Thema verfehlt

02.05.2009 00:00, Von Sylvia Gierlichs — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Ein wichtiges Thema stand bei der Podiumsdiskussion in der Neckarhäuser Anna-Haag-Schule auf der Agenda: Gesamtelternbeirat und Gemeinderäte wollten Eltern und Lehrern erläutern, welche Veränderungen auf die Nürtinger Schulwelt zukommen. Diskutiert wurde über die Werkrealschule, die Ganztagsschule, die Zukunft der Hauptschulen, die Ferienbetreuung der Schulkinder – und die Kosten für Straßenbaumaßnahmen.

Mancher Leser wird sich jetzt fragen, was die Kosten für Straßenbaumaßnahmen mit Nürtinger Schulen zu tun haben. Auch die Eltern und Lehrer, die am Mittwochabend in die Anna-Haag-Schule gekommen waren, wunderten sich, welch merkwürdige Wendung die Diskussion plötzlich nahm. Urheber des Richtungswechsels war Stadtrat Peter Rauscher (NL/Grüne), der beklagte, dass bei Schulen und Kindern Etatkürzungen vorgenommen werden, für den Straßenbau jedoch immer genügend Geld vorhanden sei. Diese Bemerkung wollte CDU-Stadtrat Thaddäus Kunzmann unbedingt richtigstellen, und schon war die Paralleldebatte eröffnet. Auch UFB-Stadtrat Helmut Nauendorf konnte sich der Dynamik nicht entziehen und warf ab und an ein Wort in diese Runde. Protestrufe aus dem Publikum wurden ignoriert, die Herren stritten in feinster Gemeinderatsmanier einfach weiter. Über ein Thema, dass nicht zur Diskussion stand und das die Zuhörer an diesem Abend auch nicht interessierte. Leider ließen die Gesprächsleiter Sabine Schmid-Glotzmann und Michael Fetzer sie mehrere quälende Minuten gewähren, ohne ihnen Einhalt zu gebieten. So verstrich wertvolle Zeit und Konzentration, die angesichts der ohnehin schon späten Stunde besser für das eigentliche Thema hätte genutzt werden können.


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Mit PayPal bezahlen

1,20 €

einmalig

10-Tage-Angebot

  • 10 Tage alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch
  • Mit PayPal bezahlen

5,00 €

einmalig

Digitalabo

Jetzt neu - mit PayPal bezahlen!

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • jederzeit kündbar

22,50 €

pro Monat


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 56% des Artikels.

Es fehlen 44%



Nürtingen