Schwerpunkte

Nürtingen

Theater an der Kunstschule

12.09.2007 00:00, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

NÜRTINGEN (pm). Am 1. Oktober beginnt das neue Semester an der Musik- und Jugendkunstschule. Freitags wird da Theater gespielt. In kleinen Gruppen können Kinder und Jugendliche unter der Regie der erfahrenen Theaterpädagogin Birgit Hein in die verschiedensten Rollen schlüpfen und dabei die notwendige Mimik, Gestik und Körpersprache erlernen. Das in gemeinschaftlicher Arbeit entwickelte Theaterstück wird zu einem späteren Zeitpunkt auf die Bühne gebracht. Kostüme aus dem Fundus der Jugendkunstschule zusammen mit der notwendigen Schminke machen das Rollenspiel perfekt. Zum unverbindlichen Kennenlernen der Theatergruppen sind interessierte Kinder und Jugendliche mit vorheriger Anmeldung bei der Geschäftsstelle zum Schnuppern willkommen. Anmeldung bei der Geschäftsstelle in der Marktstraße 5, Telefon (07022) 75-344. Am 2. und 3. Oktober präsentiert die Theaterfachklasse im Schlosskeller das Stück Ein ganz normaler Tag. Die Szenen wurden von den Schülern der Theaterklasse unter der Leitung von Birgit Hein erarbeitet. Beginn ist jeweils um 19.30 Uhr.


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Mit PayPal bezahlen

1,20 €

einmalig

10-Tage-Angebot

  • 10 Tage alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch
  • Mit PayPal bezahlen

5,00 €

einmalig

Digitalabo

Jetzt neu - mit PayPal bezahlen!

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • jederzeit kündbar

22,50 €

pro Monat


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 49% des Artikels.

Es fehlen 51%



Nürtingen