Schwerpunkte

Nürtingen

Teure Tore

21.03.2012 00:00, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

(rik) Tore sind beim Fußball das Salz in der Suppe. Wer hat sich bei einem Stadionbesuch nicht schon geärgert, für ein lausiges null zu null teures Eintrittsgeld hingeblättert zu haben. Ein paar Experten einer Fachzeitschrift ermitteln seit einiger Zeit eine Bundesligatabelle zu diesem Thema: Was kostet ein Tor. Freilich nicht auf der Basis des Einkommens der Spieler, denn da würden bei so manchem millionenschweren Stürmer ganz schöne Summen zusammenkommen. Zugrunde gelegt wurden die durchschnittlichen Eintrittspreise für ein Einzelticket. Ergebnis: Am meisten auf ihre Kosten kommen die Fans des FC Schalke 04. Stand Anfang März mussten sie in dieser Saison pro Heimtor ihres Vereins 12,71 Euro hinblättern. Es folgen Borussia Dortmund mit 13,12 Euro pro Tor und der FC Bayern München mit 13,33 Euro. Der VfB Stuttgart – schwäbische Zuschauer sind bekanntlich ja besonders kritisch und wollen etwas sehen für ihr Geld – liegt mit 20,41 Euro im Mittelfeld. Wobei der VfB laut dieser Tabelle die höchsten Durchschnittspreise der Liga hat. Beim Toreschießen ist er nur Mittelmaß, da wird der Stückpreis natürlich teurer. Abgeschlagen auf dem letzten Platz ist übrigens der 1. FC Kaiserslautern. Durch null kann man eben nicht dividieren. . . Nein, das ist nur Spaß. Aber mit 44,63 Euro zahlen die Zuschauer hier mehr als dreieinhalb mal so viel als beim Spitzenreiter.

Man ist es ja gewohnt, dass beim Fußball mittlerweile jedes Match statistisch seziert wird. Zum Beispiel wie viel Tore eine Mannschaft nach Eckbällen in der 20. Minute erzielt hat. Dabei ist das Spiel doch so einfach. Und genau darin steckt auch die Krux bei der „Was kostet ein Tor“-Tabelle: Denn was nützt das günstigste Heim-Tor, wenn der Gegner regelmäßig eins mehr schießt?


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel lesen
  • Mit PayPal bezahlen

1,20 €

einmalig

10-Tage-Angebot

  • 10 Tage alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch
  • Mit PayPal bezahlen

5,00 €

einmalig

Digitalabo

Jetzt neu - mit PayPal bezahlen!

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • jederzeit kündbar

22,50 €

pro Monat


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 63% des Artikels.

Es fehlen 37%



Nürtingen