Nürtingen

Teufelswerk

04.05.2010, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

(heb) Einem Teufelspakt, wurde in den Konzertsälen der ersten Hälfte des 19. Jahrhunderts geflüstert, verdanke Paganini sein überirdisches Violinspiel. Daher rührt auch die Floskel vom Teufelsgeiger. Auch in der Musik der schwarzen Landbevölkerung in den USA, dem Blues, war der Verkauf der Seele an den Teufel ein nicht seltenes Motiv. So hieß es von Robert Johnson, er habe sich eines Nachts an einer einsamen Wegkreuzung im tiefen Süden, da, wo Mississippi und Alabama aneinandergrenzen, mit einem Typen getroffen, der ihm versprochen habe, im Gegenzug zur Verpfändung seines Seelenheils Johnsons Gitarrenspiel zu optimieren. Wahr oder nicht wahr, Tatsache ist, Robert Johnson wurde nur 27 Jahre alt.


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Jetzt direkt weiterlesen!

  • 14 Tage gratis alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch

0,00 €

Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel und das E-Paper lesen

1,20 €

6-Wochen-Angebot

  • 6 Wochen alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch

19,90 €

Digitalabo

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • monatlich kündbar

22,50 €


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 21% des Artikels.

Es fehlen 79%



Nürtingen