Schwerpunkte

Nürtingen

Termine in den Esslinger Kreisimpfzentren voraussichtlich ab Dienstag

13.01.2021 05:30, Von Barbara Gosson — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Impfzentren im Kreis sind bereit und warten auf die Lieferung der Impfstoffe – Zu Beginn keine volle Auslastung möglich

Der Start der Corona-Kreisimpfzentren gestaltete sich holprig. Am vergangenen Donnerstag teilte das Landessozialministerium mit, dass sich der Start wegen Impfstoffmangels um eine Woche auf den 22. Januar verschiebt. Am Dienstag lud der Kreis Esslingen in sein Impfzentrum in der Zeppelinstraße ein, um noch offene Fragen zu klären.

Landrat Heinz Eininger erklärt im Kreisimpfzentrum in der Esslinger Zeppelinstraße dessen Funktionsweise.  Foto: Gosson
Landrat Heinz Eininger erklärt im Kreisimpfzentrum in der Esslinger Zeppelinstraße dessen Funktionsweise. Foto: Gosson

ESSLINGEN. „Wir haben unsere Hausaufgaben erledigt und sind bereit für den Impfstart. Wir wären auch schon am 15. Januar bereit gewesen“, so der Landrat. Im Zug der nationalen Impfstrategie hatte das Land die Landkreise damit beauftragt, so genannte Kreisimpfzentren (KIZ) einzurichten und zu betreiben.


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Mit PayPal bezahlen

1,20 €

einmalig

10-Tage-Angebot

  • 10 Tage alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch
  • Mit PayPal bezahlen

5,00 €

einmalig

Digitalabo

Jetzt neu - mit PayPal bezahlen!

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • jederzeit kündbar

22,50 €

pro Monat


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 19% des Artikels.

Es fehlen 81%



Nürtingen