Anzeige

Nürtingen

Termin für Altstadtfest ist geplatzt

24.03.2007, Von Anneliese Lieb — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Schlechte Nachrichten für Freunde des bunten Spektakels Mehlhorn und Stadt enttäuscht

NÜRTINGEN. Jetzt steht es definitiv fest: In diesem Jahr gibt es kein Nürtinger Altstadtfest. Hauptorganisator Werner Mehlhorn bestätigte auf Anfrage, dass es ihm nicht gelungen sei, mit den beteiligten Gastronomen und Geschäftsleuten einen neuen Termin im September zu finden. Den geplanten Juni-Termin hatte Mehlhorn abgesagt, weil er ohne definitive Zusage über die Zuschusshöhe durch Stadt und Stadtwerke das finanzielle Risiko nicht schultern wollte.

Nicht allein organisatorische Gründe, wie ursprünglich zu vernehmen war, hatten letztlich dazu geführt, dass Werner Mehlhorn die bereits angelaufenen Vorbereitungen für das Nürtinger Altstadtfest gestoppt hat, sondern die aus seiner Sicht wackelige Finanzierung.

Mit 7000 Euro hat die Stadt Nürtingen in den zurückliegenden Jahren das Altstadtfest bezuschusst. Im Gegenzug gab es für 1900 Euro Eintrittsbuttons, die an die städtischen Bediensteten verteilt wurden. Eine weitere sichere Einnahmequelle für die Festorganisatoren war der Beitrag der Stadtwerke. Die hatten sich mit 4000 Euro beteiligt und als Gegenleistung gab es Gutscheine zu freiem Eintritt für Stadtwerke-Kunden.


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Jetzt direkt weiterlesen!

  • 14 Tage gratis alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch

0,00 €

Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel und das E-Paper lesen

1,20 €

Digitalabo

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • monatlich kündbar

22,50 €


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 21% des Artikels.

Es fehlen 79%



Anzeige

Nürtingen